Archive for Oktober 26th, 2011

/ 26. Oktober 2011 20:48

MARCHESA

Romantisch, verspielte Details gepaart mit höchster Schneiderkunst und filigranen Stoffen – das ist normalerweise der Look, den man aus Paris kennt. Allerdings gibt es auf dem US-Markt ein Label, das genau in diese Beschreibung passt und sich damit komplett von den restlichen amerikanischen Mitbewerben abhebt: Marchesa. Das Designduo besteht aus Georgina Chapman und Keren Craig. Mit Ihren feingeistigen und phantasievollen […]

/ 26. Oktober 2011 18:07

Das A Phänomen

APHRODITE,  Göttin der Schönheit. Behauptet zumindest die griechische Mythologie. Wem Aphrodite nicht schön genug war, der konnte sich andere Exemplare aussuchen, wie z. B. ASCHENPUTTEL (mit leichten Anfangsschwierigkeiten) ARIELLE (trotz Schwimmflossen Handicap) und ganz aktuell ADELE. Pur, natürlich und so sexy. Was für ein Anblick! Ein Vollweib, weit entfernt der Kleidergrösse 36 und eine Verfechterin der Naturschönheiten! Wurde sie uns von den griechischen Göttern […]

/ 26. Oktober 2011 18:06

PRINGLE OF SCOTLAND

  Wenn es stürmt und die bunten Blätter tanzen, ist es Zeit unsere dicken Wollsachen hervorzukramen und uns einzumummeln. Wem der brave Wollpulli im Schrank aber zu langweilig geworden ist, der kann sich auch ein Stück Geschichte und Kunstwerk in einem anziehen, ohne dabei frieren zu müssen. Die Firma Pringle of Scotland lud Studenten der renommierten Londoner Modeschule St. Martin´s […]

/ 26. Oktober 2011 18:04

HÄTTE ICH BLOSS…

    HÄTTE ICH BLOSS… Ein Satz den sich meine Mutter ordentlich hinter die Ohren schreiben sollte! WARUM? Seht euch mal den Trend in diesem Jahr an?! Back to  the 60es to the 70es!!!  Heißt: Mein Kreditrahmen wäre längst nicht erschöpft, hätte meine Mutter ihre Kleidungsstücke aus der Jugend schlicht und einfach behalten! Stattdessen muss ich mir anhören: „Oh Kind, […]